Startseite     Login     Impressum     Datenschutz     Intra.NET
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Niendorf

Niendorf wurde erstmals 1230 als “Nova Villa” urkundlich erwähnt. Vermutlich war der Ort von Anfang an ein reines Bauerndorf. Nach 1805 gab es sechs Vollhüfner und drei Büdner. Ab 1930 war Niendorf, genau wie Groß Walmstorf, Teil der Lüneburger Ritterschaft und somit ein Rittergut.

 

Nach der Bodenreform 1945 entstand in Niendorf die VdgB Meliorationsgesellschaft, 1961 wurde diese in die LPG Wahrstorf übernommen.

 

Heute ist Niendorf ein großer Tourismusstandort mit Zeltplatz, vielen Ferienwohnungen und einem schönen Outdoorspielplatz direkt an der Ostsee.

Campingplatz Ostseequelle GmbH
Campingplatz Ostseequelle GmbH

Foto: Campingplatz Ostseequelle GmbH                                                                                   Foto: Campingplatz Ostseequelle GmbH