Startseite     Login     Impressum     Datenschutz     Intra.NET
 
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen

Bis zum Strand

 

Die Gemeinde Hohenkirchen liegt im Norden des Landkreises Nordwestmecklenburg, zwischen der Hansestadt Wismar und dem Klützer Winkel. Sie besteht in ihrer heutigen Form seit dem 01. Januar 2005, dem Zeitpunkt der Zusammenlegung der ehemals selbstständigen Gemeinden Groß Walmstorf und Gramkow. Verwaltet wird die Gemeinde vom Amt Klützer Winkel.

Zur Gemeinde gehören elf Ortsteile, von denen ein Großteil bereits 1230 erstmals urkundlich im Ratzeburger Zehntregister erwähnt wurden.

Der Name Hohenkirchen stammt von einer hoch gelegenen Kirche. Der heutige Backsteinbau wurde im 15. Jahrhundert errichtet.

Zu der zwischen Grevesmühlen und der Wismarer Bucht gelegenen Gemeinde an der Wohlenberger Wiek gehören die Orte:

 

Hohenkirchen - Beckerwitz - Groß Walmstorf - Hohen Wieschendorf - Niendorf - Gramkow- Manderow - Neu Jassewitz - Alt Jassewitz - Wahrstorf - Wohlenhagen

 

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis: Nordwestmecklenburg
Amtsbereich: Klützer Winkel
Gemeindefläche: 4.097 ha

Wirtschaftsstruktur:

Klein- und mittelständische Betriebe, Landwirtschaft, Tourismus

 

Allee
Hafen

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Schutzmasken

28. 04. 2020: Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Hohenkirchen, heute möchten wir Ihnen drei junge Frauen unserer Gemeinde einmal näher vorstellen. Es handelt sich um Christiane Paul und ... [mehr]

 

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter. So sind Sie immer informiert!

Aktuelles